;
Grasmoor in Achmer

Banner der Homepage Wandern in und um Osnabrück
 
GPS-TRACK-ÜBERSICHT NEWS LINKLISTE WETTERVORHERSAGE STICHWORTSUCHE
 
Bramsche / Achmer

Auf dem Rundwanderweg Hasemann zum Naturschutzgebiet "Grasmoor"
 

Start
Wanderparkplatz am FriedhofWanderwegezeichen
Fledderweg 6
49565 Bramsche/Achmer


Charakter/Anspruch

x
ca 5 km
54 Höhenmeter

Kiefern-, Misch- und Moorwald, Heidegebiet, Stillgewässer, FFH-Gebiet "Grasmoor", Wiesen, Felder

Besonderheiten

Naturschutzgebiet Grasmoor

Kartenempfehlung

Natur erleben in Niedersachsen/Grasmoor

NATURA 2000-Gebiete im Landkreis Osnabrück (Broschüren von TERRA.vita)



 
 Dezember 2014
 
Dieser ca 5 km lange, sehr gut ausgeschilderte Rundwanderweg zeigt ein ganz besonders Kleinod der Natur, das auf Grund der gesetzlich geforderten ökologischen Kompensation bei Bauvorhaben, die zu einem Ungleichgewicht in der Natur führen, in dieser Form ermöglicht wurde. (Stiftung Hof Hasemann / PDF)
Hier findet man dystrophe Stillgewässer, trockene Heiden, Übergangs- und Schwingrasenmoore, alte Stieleichen und Sandbirken und den charakteristischen Moorwald mit seinen verschiedenen Torfmoosen. Die Weiden rund um das Naturschutzgebiet Grasmoor werden extensiv bewirtschaftet, d.h. sie werden nur zweimal im Jahr gemäht und nur unmittelbar von den Weidetieren gedüngt. Die einzelnen unterschiedlichen Gebiete sind zudem durch Hecken oder Obstbäume entlang der Wege vernetzt. So werden die Voraussetzungen geschaffen für eine artenreiche Pflanzen- und Tierwelt.
Genauere Informationen finden sich in der TERRA.natura Broschüre "Dünenland am Wiehenrand" oder auch auf den 7 Infostationen entlang des Rundwanderweges.
 
Moorsee (Grasmoor - Bramsche/Achmer)
 
Übrigens, zu diesem idyllischen Moorgewässer führt ein kleiner Abstecher/Pfad ab der Station 5.
 

Grasmoor - Impressionen im Verlauf der Wanderung

Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte einfach anklicken


Obstbäume am Wiesenweg - Ginsterhecken ...

"Fledermaus-Bunker" - tiefer Graben durch Gesteinsabbau

Heideflächen, Heidel -, Krons- und Moosbeeren ...

Moorwald mit See

baumbewachsene Dünen - Schuppen aus Larberger Gestein
 

 
 

Grasmoor - Infotafeln am Rundwanderweg Hasemann

Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte einfach anklicken


Station 1

Station 2

Station 3

Station 4

Station 5

Station 6

Station 7
 

 

 


 
 
Eine kleine Bitte
Da wir nur allzu gerne immer wieder neue Wander- oder Fahrradtouren ausprobieren, ist es uns leider zeitlich nicht möglich, die verschiedenen älteren Wandervorschläge regelmäßig zu aktualisieren.
Vielleicht funktioniert deshalb so mancher Link nicht mehr oder es wird zu falschen Seiten weitergeleitet. Tracks können evtl. nicht mehr vollständig nachgewandert werden; z.B. wegen neuer Baugebiete, neu angelegter Straßen, zugewucherter Pfade, gesperrter Wege, ... Vorgeschlagene Einkehrmöglichkeiten, Wanderkarten wird es eventuell nicht mehr geben...
Dafür möchten wir um Verständnis bitten. Natürlich freuen wir uns, wenn uns solche Veränderungen über das
Kontaktformular oder Gästebuch mitgeteilt werden. Wir werden uns dann um eine Aktualisierung bemühen.
 
Wandern in und um Osnabrück / GPS-Touren und mehr
Die Homepage ist online seit dem 07.04.2011
Besucher gesamt: 266087
Besucher gestern: 236
Besucher heute: 17
Gerade online: 1
Fotos/Texte © HediB Login only HediB Sitemap Kontakt Datenschutz Impressum