;
Zeppelinstein / Hilterzeche

Banner der Homepage Wandern in und um Osnabrück
 
GPS-TRACK-ÜBERSICHT NEWS LINKLISTE WETTERVORHERSAGE STICHWORTSUCHE
 

Hilter / Hankenberge

Zeche Hilterberg - Karlsstollen - Zeppelinstein - Dütequelle - Försterstein

 

Start
Wanderparkplatz "Zum Limberg"
Zum Limberg
49176 Hilter


Charakter/Anspruch

X
ca 5,9 km
110 Höhenmeter

fast ausschließlich durch Nadel- und Mischwald

Besonderheiten

ehemalige Zeche Hilterberg, Karlsstollen , Zeppelinstein, Dütequelle, Försterstein

Einkehr
Route 68

Kartenempfehlung
Wander- und Freizeitkarte Bad Iburg

Fotogalerie
bei den OS-Nachbarn

Januar 2013
 
Dieser Track führt vornehmlich auf Waldwegen durch Nadel- und Mischwald des Limberges. Die Besonderheiten dieses Tracks (ehemalige Zeche Hilterberg, Karlsstollen, Zeppelinstein und Dütequelle) wurden bereits bei der 11km langen Wanderung "Zeche Hilterberg - Großer Freeden" beschrieben. Nur der Försterstein kommt bei diesem Track noch dazu.

Von daher gibt es hier nur ein kleines Wanderrätsel zu den 5 Stationen.


Einfach in ein Kästchen [] klicken und Ihr erfahrt, ob Eure Antwort richtig war. Viel Spass dabei.
Mundloch Karlsstollen (Hilter)

Frage 1

Der Track führt am zugemauerten Mundloch des Karlsstollen vorbei. Welche Bodenschätze wurden hier 1874 - 1903 gefördert?

[]  Steinkohle

[]  Eisenerz


[]  Braunkohle

[]  Silbererz

[]  Bleierz

   
Zeppelinstein (Hilter)

Frage 2

Am 28. Juni 1910 strandete hier am Limberg das Verkehrsluftschiff Z7 "Deutschland". Was führte zum Absturz dieses Zeppelins?


[]  Es wurde vom Blitz getroffen

[]  Es stieß mit einem Flugzeug zusammen

[]  Es geriet in einen Vogelschwarm

[]  Es kam zu einer Gasexplosion

[]  Es geriet in einen Schneesturm

   
Dütequelle (Hilter)

Frage 3

In diesem Track geht es an der Dütequelle vorbei. Doch in welchen Fluss mündet die Düte?


[]  Hunte

[]  Ems

[]  Weser

[]  Hase

[]  Elbe

   
Försterstein (Hilter)

Frage 4

Nicht weit entfernt von der Abraumhalde ist ein Försterstein aufgestellt. Aus welchem Anlass?


[]  Weil der Förster die Bergleute hier einmal wöchentlich mit Wildbret versorgte

[]  Weil das Forsthaus an diesem Standort wegen der Kohlenzeche abgerissen werden musste

[]  Weil hier am 7.8.1919 der Förster ermordet wurde

[]  Weil hier am 7.8.1919 der Förster bei einem Stolleneinbruch ums Leben kam

[]  Weil hier am 7.8.1919 der Förster seine Liebste heiratete

   
Zeche Hilterberg (Hilater)

Frage 5

In der ehemaligen Zeche Hilterberg wurde die Steinkohle für das Stahlwerk Georgsmarienhütte gefördert. Wie wurde sie zum Stahlwerk transportiert?


[]  mit einer Feldbahn

[]  per Pferdefuhrwerk

[]  mit Ochsengespannen

[]  per Drahtseilbahn

[]  per LKW

 


 
 
Eine kleine Bitte
Da wir nur allzu gerne immer wieder neue Wandertouren ausprobieren, ist es uns leider zeitlich nicht möglich, die verschiedenen älteren Wandervorschläge regelmäßig zu aktualisieren.
Vielleicht funktioniert deshalb so mancher Link nicht mehr oder es wird zu falschen Seiten weitergeleitet. Tracks können evtl. nicht mehr vollständig nachgewandert werden; z.B. wegen neuer Baugebiete, neu angelegter Straßen, zugewucherter Pfade, gesperrter Wege, ... Vorgeschlagene Einkehrmöglichkeiten, Wanderkarten wird es eventuell nicht mehr geben...
Dafür möchten wir um Verständnis bitten. Natürlich freuen wir uns, wenn uns solche Veränderungen über das
Kontaktformular oder Gästebuch mitgeteilt werden. Wir werden uns dann um eine Aktualisierung bemühen.
 
Wandern in und um Osnabrück / GPS-Touren und mehr
Die Homepage ist online seit dem 07.04.2011
Besucher gesamt: 240470
Besucher gestern: 96
Besucher heute: 85
Gerade online: 1
Fotos/Texte © HediB Login only HediB Sitemap Kontakt Datenschutz Impressum