;
Westerberg - Stadtteilwanderung

Banner der Homepage Wandern in und um Osnabrück
 
GPS-TRACK-ÜBERSICHT NEWS LINKLISTE WETTERVORHERSAGE STICHWORTSUCHE
 

Osnabrück/Westerberg

Stadtteilwanderung

 

Start
Bushaltestelle Rissmüllerplatz
oder
Parkplatz Stadthaus-Garage
Natruper-Tor-Wall 2
49076 Osnabrück


Charakter/Anspruch
XX
Y

ca 13 km
141 Höhenmeter

Wald, Feld, Wiesen, Grünanlagen, Fußwege

Besonderheiten

Kleinstes Studentenheim Deutschlands, Botanischer Garten, Aussicht vom Westerberg, Rubbenbruchsee

Juli 2012
 
Kurzvorstellung
 
Bei diesem Track handelt es sich um eine Wanderung vorwiegend auf grünen Wegen und Pfaden in Osnabrück innerhalb der Stadtteilgrenzen des Stadtteils Westerberg.

Verlauf:
Start ist am Kunstwerk "Die Lügner" von Nicolas Dings (Ecke Natruper-Tor-Wall/Natruperstraße) - entlang der Hohen Mauer (Teil der Osnabrücker Stadtbefestigung aus dem 13. Jahrhundert) hinter dem Stadthaus (ehem. Stadtkrankenhaus) - Turm/kleinstes Studentenwohnheim in Osnabrück - Bergkirche - Volkshochschule (ehemals Stüvehaus, davor Stadtkrankenhaus) - vorbei an den beiden alten Windmühlen (bzw. deren malerischen Resten, jetzt in Privatbesitz) - vorbei am naturbelassenen Teil des ehem. Steinbruchs (gehört jetzt zum Botanischen Garten) - Kammweg Westerberg mit weiten Aussichten über Osnabrück - Hegerholz - Rubbenbruchsee - Hakenhofholz - Finkenhügel (Stadtkrankenhaus) - wieder über den Kamm des Westerberges, aber auf den Nebenwegen - vorbei an Uni und Fachhochschule - durch den Botanischen Garten - Hochwasserbehälter von 1871 und 1972 (2007 stillgelegt) - zurück zum Start.
 
Osnabrück - Westerberg
 

 


 
 
Eine kleine Bitte
Da wir nur allzu gerne immer wieder neue Wandertouren ausprobieren, ist es uns leider zeitlich nicht möglich, die verschiedenen älteren Wandervorschläge regelmäßig zu aktualisieren.
Vielleicht funktioniert deshalb so mancher Link nicht mehr oder es wird zu falschen Seiten weitergeleitet. Tracks können evtl. nicht mehr vollständig nachgewandert werden; z.B. wegen neuer Baugebiete, neu angelegter Straßen, zugewucherter Pfade, gesperrter Wege, ... Vorgeschlagene Einkehrmöglichkeiten, Wanderkarten wird es eventuell nicht mehr geben...
Dafür möchten wir um Verständnis bitten. Natürlich freuen wir uns, wenn uns solche Veränderungen über das
Kontaktformular oder Gästebuch mitgeteilt werden. Wir werden uns dann um eine Aktualisierung bemühen.
 
Wandern in und um Osnabrück / GPS-Touren und mehr
Die Homepage ist online seit dem 07.04.2011
Besucher gesamt: 260348
Besucher gestern: 190
Besucher heute: 148
Gerade online: 3
Fotos/Texte © HediB Login only HediB Sitemap Kontakt Datenschutz Impressum